Logo von Lynesque

Lange habe ich mir überlegt, welche Challenge mich im Jahr 2012 begleiten soll, es stehen ja genug zur Auswahl, aber irgendwie hat mich nur diese hier angesprochen, Denn mehr als 100 Bücher lese ich sowieso im Jahr und meine Seiten zähle ich nur für die Statistik und irgendwelche Autoren oder Buchreihen will ich aus nicht lesen.

Mit dieser Challenge kann ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen lese ich endlich mal wieder Klassik und zum anderen komme ich endlich dazu meinen alt-SUB zu verkleinern.

Doch hier erklärt Lynesque mit eigenen Worten worum es geht:

Ziel der Challenge ist es, alle zwei Monat einen Klassiker aus einer vorgegebenen Liste (siehe unten) zu lesen und am Ende des Jahres mit Recht behaupten zu können, einwenig mitreden zu können wenn es um die Klassiker der Weltliteratur geht!

Kurz und knapp:
* Start der Challenge: 01.01.2012
* Ende der Challenge: 31.12.2012
* mindestens ein Klassiker alle ZWEI Monate! (Also insgesamt min. 6 Bücher in 12 Monaten)
* Jedes Werk MUSS aus der unten verlinkten Liste gewählt werden.
* Mitmachen können alle mit: Blog, Lovelybooks-Account oder per Email!
* Rezensionen sind keine Pflicht; aber wünschenswert!
* Eure Blogs, Accounts und natürlich Rezensionen werden hier in der Teilnehmerliste verlinkt!
* Es gibt Strafbücher! Solltet ihr in einem Abschnitt keinen Klassiker lesen, kommt ein Klassiker hinzu! (z.B. Zwei Monate pausieren: 7 Klassiker in 12 Monaten)
* Späteinsteiger können mitmachen! Allerdings müssen Sie im Dezember ebenfalls 6 Klassiker gelesen haben!
* Poste deinen Challengefortschritt als Kommentar oder schicke mir eine Email mit dem Link zu deiner Rezension!
* Liste der möglichen Klassiker

 

Nun hört sich doch ganz einfach an. Und wie es das Glück so will habe ich genug der genannten Bücher aus der Liste in meinem Regal stehen.
Folgende habe ich ausgewählt, aber bis jetzt noch keine Reihenfolge festgelegt:

  • Der alte Mann und das Meer – Ernest Hemingway
  • Frankenstein – Mary Shelley
  • Madame Bovary – Gustav Flaubert
  • Der große Gatsby – F. Scott Fitzgerald
  • Das Bildnis des Dorian Gray – Oscar Wilde
  • Effi Briest – Theodor Fontane

 

3 Antworten auf Challenge 2012: Read…the classics!

  • Kathrin sagt:

    Oh, das ist mal wirklich eine tolle Challenge. Die wäre ja was für mich. Allerdings habe ich die Hälfte der gelisteten Klassiker schon gelesen, ein paar wenige reizen mich so gar nicht. Und ob ich die beiden Tolstois unter „Druck“ wirklich genießen könnte, weiß ich nicht. Aber mal schauen, vielleicht mach ich doch noch mit. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was du zu „Madame Bovary“ und „Effi Briest“ sagen wirst. Mit Ersterem liebäugel ich selbst seit kurzem, von Letzterem waren alle, die ich kenne, nur enttäuscht bzw. war ihnen Effi zu nervig und naiv – dies könnte aber auch damit zusammenhängen, dass es fast überall Schullektüre war und die Meinung dadurch entsprechend voreingenommen 😉

  • Die Leserin sagt:

    Sehr schöne Auswahl! Der große Gatsby hat mir wirklich gut gefallen und Frankenstein habe ich auch schon angelesen. Bei Dorian Gray war ich ein bisschen enttäuscht, allerdings kenne ich genug Leute, die dieses Buch lieben. Die Geschichte an sich ist auf jeden Fall total klasse! Mit Madame Bovary habe ich auch schon geliebäugelt :)
    Bin gespannt wie dir die Bücher gefallen!
    Liebe Grüße.

  • Lynie sagt:

    Huhu liebe Alice :)

    vielen lieben Dank für deinen Beitrag!! Ich freue mich schon auf den Start mit allen Teilnehmern :)
    Ich hoffe du hattest ein schönes Fest!!!

    lg lynie

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: