Titel: 22 Britannia Road
Autor: Amanda Hodgkinson
Genre: Drama
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-24897-6
Format:
Paperback
Seitenanzahl: 440 Seiten
Preis:
14,99 €

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

»Haushälterin oder Ehefrau?«, fragt der Soldat Silvana, als sie und der siebenjährige Aurek am Ende des Zweiten Weltkrieges an Bord des Schiffes gehen, das sie von Polen nach England bringen wird. Was soll Silvana erwidern? Sie weiß nicht mehr, ob die Worte ›Haus‹ und ›Ehe‹ noch irgendetwas mit ihr zu tun haben. Und Janusz, der sie nach Jahren der Trennung erwartet? Janusz versucht zu vergessen, was war, und träumt von einer englischen Art von Glück.

 

Inhalt

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges sucht der Familienvater Janusz in Ipswich, England sein Glück, er findet ein Haus in der Britannia Road und will dort mit seiner Frau Silvana und seinem Sohn Aurek ein neues Leben beginnen. Denn seit nun mehr 6 Jahren hat er die beiden nicht mehr gesehen, er hat Warschau verlassen als Aurek noch ein Baby war um für sein Land in den Krieg zu ziehen. Und nun will er ein neues Leben beginnen und die Vergangenheit ruhen lassen.

Doch der Krieg hat viele Narben hinterlassen, körperliche die mit der Zeit vergehen und seelische die ein Leben lang nicht verblassen werden. Während Janusz über die Grenze nach Ungarn flüchtet um nach Frankreich zu kommen und diese Strapazen eigentlich recht unbeschadet übersteht muss Silvana um ihr Leben kämpfen.

Sie flieht aus Warschau mit nichts als ihren Kleidern am Leib und dem Baby auf dem Arm. Sie kämpft nun ums nackte überleben für sich und ihr Kind. Sie schließt sich immer wieder fremden Menschen an, arbeitet hart für ihr Essen und überlebt nur knapp den Winter.

Janusz hingegen lebt und arbeitet auf einem Hof in Frankreich und verliebt sich in die Bauerstochter. Doch irgendwann holt auch ihn der Krieg ein und er muss Frankreich verlassen um in England in den Krieg zu ziehen. Während dieser Zeit leben Aurek und Silvana bereits im Wald, ernähren sich von dem was sie finden und klammern sich verzweifelnd aneinander.

Aber all das soll vergessen werden, nun beginnt ein neues Leben zusammen als Familie vereint. Doch das Leben der Eheleute hätte in den letzten 6 Jahren nicht verschiedener sein können und somit fällt es beiden nicht leicht sich wieder aneinander zu gewöhnen. Silvana und Aurek müssen erst wieder lernen ein normales Leben ohne Hunger und Angst zu leben.

Und die Geheimnisse der Vergangenheit umgeben die beiden wie ein Mauer, die man nur langsam einreißen kann.

 

Meine Meinung:

Das erste was mich bei diesem Buch gefesselt hatte war das Cover, es ist einfach wunderschön und sehr passend zu der Geschichte. Als nächstes hat mich dann einfach nur die Geschichte gefesselt. Die Autorin hat ein wunderschönes, ergreifendes Familiendrama geschrieben, dass mich sehr bewegt hat.

Die Geschichte wird aus verschieden Blickpunkten erzählt, jeweils aus der Sicht von Janusz, Silvana und Aurek. Zudem gibt es auch Rückblenden die mal von Silvana oder Janusz erzählt werden. Hier verfolgt der Leser der beiden vom ersten Treffen bis hin zu Janusz Abschied. Danach schildern beide ihre Erlebnisse während des Zweiten Weltkrieges.

Diesen Aufbau fand ich sehr passend, somit konnte man Stück für Stück das Leben der Drei nachvollziehen ohne das es Längen in der Geschichte gibt. Allgemein ist die Geschichte sehr eingängig und nachvollziehbar ohne eine Neigung zum Kitsch.

Das Buch ist eine großartige Geschichte über Liebe, Verlust und den Glauben an ein besseres Leben. In einem Land, dass versucht den Schrecken des Krieges hinter sich zu lassen und hierbei hilft meist schon eine Tasse Tee oder das Anlegen eines Rosengartens um ein kleines bisschen Glück in dieser Welt zu finden.

2 Antworten auf Rezension: 22 Britannia Road von Amanda Hodgkinson

  • Joana sagt:

    Das klingt wirklich gut! Wandert mal auf meine Wunschliste…
    Überhaupt ist dein Blog total schön gemacht! Da werde ich Dir jetzt mal ein wenig folgen müssen 😉
    Viele Grüße
    Joana

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: