Seine Eltern, Schwester und geliebten Hund bei einem Autounfall zu verlieren ist an sich schon schlimm genug, aber der schmerzliche Verlust der Familie ist nicht das einzige mit dem Ever seit dem Unfall leben muss.

Denn Ever kann seit dem die Gedanken der Menschen um sich herum lesen und deren Aura in verschiedensten Farben, je nach Stimmung , sehen.

Ever kommt eigentlich aus Oregon, lebt aber nun bei ihrer einzigen lebenden Verwandten – ihrer Tante Sabine, in Laguna Beach.

Dort findet Ever trotz ihrem komischen Verhalten auch Freunde in der neuen Schule, Heaven und Miles akzeptieren Ever so wie sie ist. Denn Ever hat sich seit dem Unfall um 180° Grad gewandelt. Aus dem früheren Cheerleader und gleichzeitig beliebtesten Mädchen der Schule mit dem Footballer-Freund ist ein ruhig in sich selbst gekehrtes Mädchen geworden. Die versucht mit Kapuzenpullis, Sonnenbrille und i-Pod ihre übersinnlichen Gaben abzuschirmen.

Bis Damen an ihrer Schule erscheint. Ever kann weder seine Gedanken lesen, noch seine Aura sehen. Wer oder was ist nun Damen?

Ever versucht ihn zu ignorieren, bis sie sich ihm nicht mehr entziehen kann. Denn Damen scheint an Ever interessiert zu sein und das obwohl er einfach zu gut aussieht um wahr zu sein. Und Evers Ruf als Freak ihn eher abschrecken sollte.

Doch jedes Wort, jede Berührung von Damen lässt Ever all die vielen Stimmen um sie herum vergessen und das tut ihr unheimlich gut und verursacht so ein warmes Gefühl in Evers inneren das sie Damen kaum widerstehen kann.

Doch so schnell wie sich Damen Ever zuwendet, so schnell wendet er sich auch wieder ab oder verschwindet plötzlich wieder. Um dann mit irgendwelchen Ausreden für sein verschwinden wieder aufzutauchen.

Und als ob das nicht schon komisch genug wäre, fällt Ever auf das Damen nie etwas isst sondern aus einer Flasche ein rotes Getränk trinkt.

Zudem scheint es als könnte er ihre Gedanken lesen, was doch eigentlich unmöglich ist, oder?

Auch scheint Damen schon an so vielen orten gewesen zu sein, die man in 17 Jahren kaum gesehen haben kann. Und wer ist Drina, sie scheint auf eine Art mit Damen verbunden zu sein die sich Ever nicht vorstellen kann.

Und trotzdem verliebt sich Ever in Damen und zeiht damit den Zorn von Drina auf sich der schon mehrere Jahrhunderte alt zu sein scheint…

Evermore ist eine so tolle Geschichte wie ich sie vorher noch nie gelesen habe. Kein Vergleich zu Twilight , wie es oft fälschlicherweise angenommen wird.

Mich hat dieses Buch einfach nur gefesselt und ich kann es kaum erwarten die nächsten Teile zu verschlingen.

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: