Titel: Kampf der Druiden
Autor: Lara Connelly
Genre: Fantasy
Verlag: Traumstunden Verlag
ISBN: 978-3-942514-12-5
Format:
Taschenbuch
Seitenanzahl: 420 Seiten
Preis:
12,90 €

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

Die Legende erzählt, dass an Samhain die Grenze zwischen der menschlichen und der feinstofflichen Welt durchlässig ist…

Als Gwen Gordon zur Halloween-Party geht und dem Druiden Conall begegnet, ahnt sie nicht, dass diese Nacht ihr Leben verändern wird. Ihr Verstand weigert sich seiner Geschichte zu glauben, aber tief in ihrem Inneren vertraut sie ihm. Wer ist dieser Mann?

 

Inhalt:

Von Liebeskummer geplagt lässt sich Gwen von ihrer besten Freundin überreden zu einer Halloween-Party zu gehen um endlich auf andere Gedanken zu kommen. Dort begegnet sie Conall und verbringt mit ihm eine traumhafte Nacht, erwacht aber leider am nächsten Morgen allein.

Sie fragt sich wer dieser Geheimnisvolle Mann war und bekommt ihn nicht mehr aus dem Kopf und ihren Träumen, doch als Conall plötzlich wieder bei ihr auftaucht und ihr erklärt das er ein Druide ist und sie braucht um mit seinen Freunden Kontakt aufzunehmen, traut sie ihren Ohren nicht.

Aber was hat sie schon zu verlieren? Ihren Job nicht den ihr wurde von ihrem charmanten Ex-Freund gekündigt, also begibt sich Gwen auf die Suche nach Conalls Freunden, ohne zu ahnen das ihr Conalls Erzfeind Cennmahr bereits auf den Fersen ist und sie somit in Lebensgefahr schwebt.

Gwen und Conalls Freunde begeben sich nun auf eine Reise quer durch England, Irland und Schottland und treffen dabei auf die unterschiedlichsten Freunde und Feinde von denen Gwen bisher dachte das es nur Fabelwesen aber sie muss doch merken das es viel mehr Magie gibt als sie bisher gedacht hat.

 

Meine Meinung:

Manchmal sollte man ein Buch doch nicht nach seinem Einband beurteilen. Denn auch wenn dieses Buch bei keinem großen Verlagshaus erschienen ist, verbirgt sich doch eine großartige Geschichte in ihm.

Lara Connelly hat eine schöne Geschichte rund um die Sagen der Druiden geschrieben geschrieben und verzaubert den Leser damit. Einen kleinen Kritikpunkt will ich aber doch anbringen, Die Namen der verschiedenen Charaktere waren für mich doch nicht ganz so leicht auseinander zu halten, aber mit der Zeit ist es besser geworden und somit ist das Lesevergnügen auch wieder gestiegen.

Landschaft, Mythen und Charaktere verweben sich zu einer schönen Geschichte in der auch der Schuss Liebe nicht fehlen darf. Hier handelt es sich um den ersten Teil einer Reihe und ich bin wirklich schon gespannt wie es weiter gehen wird. Aber zum Glück endet dieses Buch nicht mit einem großen Cliffhanger, was dem Leser das warten erleichtert.

Ich bin wirklich Froh das ich das Angebot der Autorin angenommen habe und dieses Buch gelesen habe, dafür bedanke ich mich nochmals sehr. Mit gutem Herzen kann ich nun also 4 von 5 Büchern geben.

2 Antworten auf Rezension: Kampf der Druiden – Lara Connelly

  • Fabella sagt:

    Ich war genau so begeistert wie Du, denn auch ich hätte nicht so eine großartige Geschichte dahinter vermutet. Es ist wirklich schade, wie fehl man sich manchmal von Covern leiten läßt. Ich lese z.B. grad eins mit wundervollem Cover und schlafe fast ein dabei :(

  • Matthias Schiller sagt:

    Liebe Lara Connelly,
    ich bin kein Mann großer Worte ich sag einfach nur Super :-)

    Liebe Grüsse

    Matthias Schiller

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: