Titel: Meeresflüstern
Autor: Patricia Schröder
Genre:  Fantasy
Verlag: Coppenrath
ISBN: 978-3-649-60319-1
Format:
Hardcover
Seitenanzahl: 416 Seiten
Preis:
16,95 €

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

Wie ein Geschöpf aus dem Meer taucht Gordian eines Tages vor Elodie auf . Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Seitem kann sie nicht mehr aufhören, an ihn zu denken, an seinen türkisgrünen Blick, seine Hände, die sie neugierig berühren.

Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalsinseln verknüpft ist.

 

Inhalt:

Nach dem Tod ihres Vaters kommt Elodie nicht mehr mit ihrem eigenen Leben klar, sie ist in ein tiefes Loch gefallen aus dem sie weder ihre Mutter noch ihre beste Freundin Sina herausholen kann. Daher entschließt sie sich Lübeck für ein halbes Jahr den Rücken zu zukehren um bei ihrer Großtante auf Guernsey zu leben.

Dies ist ein großer Schritt für die 17-jährige, da sie ihre gewohnte Umgebung für eine lange Zeit verlässt und zudem auf eine Insel zieht wobei Elodie doch bereits seit Kindesbeinen Angst vor dem Wasser hat, so starke Angst das wenn sie nur das Meer sieht ihre Knöchel zu jucken beginnen.

Doch sie hält es in Lübeck nicht mehr aus und so überwindet sie ihre Angst und fliegt nach Guernsey. Auf ihrem Flug lernt sie Javen Spinx kennen, einen Mann im mittleren Alter der die selbe Reiseroute wie sie hat. Und der sie sehr beeindruckt mit seinen Überzeugungen.

Nach einem herzlichen Empfang erfährt Elodie das Javen Spinx ein bekannter Umweltaktivist ist und das ihre Mutter sehr eng mit ihm befreundet war. Als sie ihre Mutter darauf anspricht weicht sie ihren Fragen eher aus als diese zu beantworten. Elodie ist klar, wenn sie etwas genaueres herausfinden will dann muss sie sich an Javen Spinx wenden.

Doch zuerst einmal muss sich Elodie an ihre neue Umgebung und das viele Wasser gewöhnen, wie schön ist es da, dass die junge Ruby Elodie gleich in ihr Herz geschlossen hat und ihr schon an ihrem zweiten Tag die Insel und ihre Clique zeigen möchte.

Bei den jungen Leuten findet Elodie schnell Anschluss und der gut aussehende Surfer Cyril scheint es auch gleich auf sie abgesehen zu haben. Denn er nimmt kein Blatt vor den Mund und bittet Elodie um ein Date. Natürlich sagt sie zu, denn auch wenn seine direkte Art nicht immer angenehm ist, so übt er doch eine Anziehungskraft aus, welcher sie sich nicht entziehen kann.

Der Aufenthalt scheint somit ein wahrer Segen zu sein denn endlich kommt Elodie zur Ruhe. Bis die ganze Insel erschüttert über den Tod von Lauren ist. Das junge Mädchen gehörte zu Rubys Clique und wurde tot auf Sharks entdeckt. Doch sie scheint unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen zu sein, haben vielleicht die geheimnisvollen Jungen mit welchen sich die Mädels aus der Clique heimlich auf Sharks treffen etwas damit zu tun?

Elodie, Ruby und ihr Freund Ashton wollen dem ganzen auf die Spur kommen, um zu verhindern das noch ein Mädchen stirbt. Elodie hat den Verdacht das etwas im Meer ist, was dafür verantwortlich ist, sie weiß nur noch nicht was es ist.

Als sie dann den Jungen aus ihren Träumen im Meer entdeckt, ist sie sich sicher das es im Meer noch Wesen geben muss die weder Fisch noch Mensch sind sondern Nixe und wie es scheint ist Elodie auf dem besten Weg sich in einen zu verlieben.

 

Meine Meinung:

Meeresflüstern von Patricia Schröder war ein Buch das mich schon bei seinem Cover begeistert hat. Die Aufmachung ist einfach so passend und detailreich. Von den Salzkristallen auf dem Schutzumschlag bis hin zum Silberfaden im Lesebändchen. Hier hat sich der Coppenrath Verlag wieder einmal sehr viel Mühe mit der Gestaltung gegeben, dafür spreche ich ein großes Lob aus.

Doch natürlich interessiert uns nicht nur das Cover sondern auch der Inhalt. Mich hat das Buch von den ersten Seiten in seinen Bann gezogen. Ich konnte regelrecht das Salzwasser auf meiner Zunge schmecken als ich Elodies Geschichte gelesen habe. Und meine Sehnsucht nach einem Urlaub auf den Kanal Inseln wurde geweckt.

Interessant und auch abwechslungsreich war es mal einen Fantasy Roman zu lesen in dem es nicht um Engel, Feen, Elfen, Vampire oder Werwölfe ging. Denn diesmal geht es um Nixen, somit war dieses Buch wie das eintauchen in eine fremde neue Welt über die ich bisher noch nichts gelesen hatte.

Die Charaktere sind wunderbar beschrieben Elodie war mir sehr sympathisch den trotz ihres Verlustes ist sie immer noch eine Kämpferin die sich nicht so schnell unterkriegen lässt und sich in ein Abenteuer stürzt dessen Ende sie nicht vorher sehen kann. Allgemein fand ich alle Jugendlichen sehr passend in der Geschichte platziert, besonders Ashton, Rubys Freund der das Tourette Syndrom hat ist so liebevoll und nett und wird trotz seiner Krankheit akzeptiert und geliebt was ich einfach toll fand.

Auch die Beschreibung der Kanals Inseln war so liebevoll und lebendig das ich mir alles vor meinem geistigen Auge vorstellen konnte. Doch natürlichen waren die Nixe das eigentliche Highlight. Die Beschreibung dieser magischen Wesen und wie Elodie in diese Welt eintaucht und somit auch den Leser mitreist ist einfach nur als überaus gelungen zu bezeichnen.

Es ist schon fast schade das man nicht gleich lesen kann welche Abenteuer Elodie noch erleben wird, besonders da die Geschichte gerade einmal in einem Zeitraum von ca. 4 Wochen Spielt somit hat Elodie noch 5 Monate voller Abenteuer auf Guernsey vor sich. Und ich freue mich schon sehr darauf sie bei diesen zu begleiten.

Natürlich ist es schade wenn man wieder einige Zeit auf die Fortsetzung warten muss, aber dieses Buch, bzw. die Reihe ist es einfach Wert gelesen zu werden und wer sich bis jetzt noch nicht sicher war ob dieses Buch etwas für ihn ist, dem sei gesagt das hier einfach alles zu finden ist was ein gutes Buch ausmacht. Eine wunderschöne Kulisse, fabelhafte Wesen, tolle Charaktere, Liebe, Spannung und das gewisse etwas das dieses Buch einfach lesenswert macht.

8 Antworten auf Rezension: Meeresflüstern von Patricia Schröder

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: