Titel: Strange Angels 02 – verraten
Autor: Lili St.Crow
Genre: Fantasy
Verlag: PAN
ISBN: 978-3-426-28346-2
Format:
Hardcover
Seitenanzahl: 384 Seiten
Preis:
16,99 €

 

 

Kurzbeschreibung:

Dru und ihr bester Freund Graves tauchen in einer geheimen Schule unter, um sich vor ihren Verfolgern in Sicherheit zu bringen. Doch während der junge Werwolf mit offenen Armen empfangen wird, behandelt man Dru wie eine Gefangene. Noch dazu trachtet ihr auch hier jemand nach dem Leben. Als Vampire die Schule angreifen, gerät Dru in höchste Gefahr – und muss sich die schockierende Frage stellen, ob der Verräter ihr näher ist, als sie für möglich hielt …

 

Inhalt:

Die Handlung von Band 2 der Strange Angels Reihe knüpft direkt an das Ende des ersten Teils an. Dru und Graves werden von Christophe zu einer Schola gebracht, wo sie nach seinen Angaben sicher sein sollten. Auch wenn Dru nun in Sicherheit ist, wohl fühlt sie sich dort trotzdem nicht. Sie ist das einzige Mädchen in der Schola und nur von männlichen Djamphiren und Werwölfen umgeben, was sie zum Außenseiter macht.

Zudem wird sie wie eine zerbrechliche Porzellanpuppe behandelt, dass heißt kein Kampftraining, keine Antworten auf ihre Fragen und Bewachung rund um die Uhr. Wäre Graves nicht an ihrer Seite, hätte sie also schon längst den Verstand verloren, denn Christophe ist einfach verschwunden und auch wenn Dylan der Direktor Verständnis für ihre Lage zeigt so sind ihm doch die Hände gebunden.

Selbst der Unterricht scheint sie von allem abzuschirmen, denn nicht ein mal dort lernt sie etwas über die neue Welt in der sie nun lebt. Ganz im Gegenteil zu Graves, der findet sich großartig in der neuen Umgebung zurecht und findet auch schnell Anschluss zu den Mitschülern, dadurch fühlt sich Dru noch mehr allein gelassen, an einem Ort der mehr wie ein Gefängnis scheint als wie eine Zuflucht.

Es häufen sich auch die Angriffe der Vampire auf die Schola, es scheint einen Verräter zu geben, der Drus Feind Sergej verraten hat wo sie zu finden ist. Bis jetzt konnte Dru bei solchen Angriffen immer in Sicherheit gebracht werden, aber der letzte Angriff legt es darauf an die Schola in Schutt und Asche zu legen. Als dann auch noch die Vampire auf Drus Fährte kommen scheint sie verloren, aber es gibt immer noch jemanden auf den sie sich verlassen kann Christophe und Graves die alles für Dru geben würden.

 

Meine Meinung:

Man bekommt keine Pause, der Leser wird direkt in das Geschehen geworfen, was zudem direkt an das Ende von Band 1 anknüpft und man tauscht somit gleich in die Echt Welt ab.

Wie ich mir bereits dachte, bekommt man in dem zweiten Band der Reihe einen noch besseren Einblick in die Charaktere und lernt zudem neue Charaktere und das Leben in der Echt Welt besser kennen. Dru hat einen Überlebenswillen der einfach ansteckend ist und sie deshalb auch so sympathisch macht. Sie versucht ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und verlässt sich nicht auf einen Held der sie retten, nein sie ist lieber selbst die Heldin in dieser Geschichte.

Somit hat mir dieses Buch sogar noch besser gefallen als der erste Band, so sehr das ich die Reihe gleich in englisch weiter lesen möchte, da leider noch nicht bekannt ist wann Band 3, 4 und 5 erscheinen werden.

Wenn ihr also Fantasy, Action, Spannung, eine selbstbewusste Titelheldin und ein paar heiße Typen in einem Roman als must have seht, so müsst ihr dieses Buch gleich zur Hand nehmen.

2 Antworten auf Rezension: Strange Angels 02 – verraten von Lili St. Crow

  • Fabella sagt:

    Da ging es Dir ja wie mir. Ich hatte mit dem Beginn des ersten Teils leichte Probleme, war dann aber begeistert. Hier beim zweiten Teil, hat es mich sofort mitgerissen und ich fand ihn noch eine ganze Ecke besser. Ich bin sooo gespannt wann die nächsten Teile kommen!

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: