Titel: unearthly – dunkle Flammen
Autor: Cynthia Hand
Genre:  Fantasy
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499-25698-1
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 432 Seiten
Preis: 9,99 €

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden.

Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle,zwischen Christian und Tucker …

 

Inhalt:

Für manche Mädchen ist 17 sein und die High School überleben schon eine schwere Aufgabe, aber Clara übertrifft das noch um ein weites. Sie muss nicht nur mit ihrem „normalen Leben“ zurecht kommen, sondern auch damit ihre Aufgabe zu erledigen. Denn Clara ist die Tochter eines menschlichen Vaters und einer Mutter die ein halber Engel ist.

Und wie jedes Wesen englischer Abstammung muss sie eine Aufgabe im Leben erfüllen, diese Aufgabe wird ihr Anhand von Visionen übermittelt und je weiter die Zeit voran schreitet desto mehr Einzelheiten werden ihr bewusst. Sie muss einen jungen Rette, aber wer ist er, denn nie sieht sie sein Gesicht. Doch irgendwann offenbart sich ihr das sie um ihre Aufgabe zu erfüllen Kalifornien verlassen muss, denn ihre Aufgabe wartet in Wyoming auf sie.

Und so zieht sie zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder nach Wyoming. Neben ihrer eigentlichen Aufgabe warten nun einige Hürden auf Clara, zum einen wäre da die Tatsache das ihre Kräfte immer stärker werden und Clara nun mit orangen Haaren leben muss, damit man ihren göttlichen Glanz nicht sieht und das einleben an einer neuen High School. Zwar findet Clara schnell Anschluss, aber nicht jeder empfängt sie so herzlich wie sie es sich gerne gewünscht hätte.

Zum einen wäre da der Bruder ihrer neuen Freundin Wendy, Tucker die nur Sticheleien für Clara übrig hat und als sie dann auch noch herausfindet, dass der junge dem sie das Leben retten soll Christian mit der Schulprinzessin zusammen ist, scheint das ihre Aufgabe nicht gerade leichter zu machen.

Zwar findet Clara auch eine Verbündete in Wyoming die ihr hilft mit ihrer Aufgabe zurecht zukommen, doch schon bald merkt sie das ihre Aufgabe nicht alles im Leben ist. Und als der Tag ihrer Aufgabe immer näher kommt muss sie sich entscheiden wo ihre Prioritäten im Leben liegen.

 

Meine Meinung:

Dieses Buch war ein regelrechter Pageturner, die Geschichte hat mich begeistert und ich konnte sie nicht schnell genug beenden. Auch wenn man natürlich zugeben muss, dass das Thema Engel mittlerweile ein sehr gern genommenes im Fantasybereich ist.

Trotzdem hat mich der Schreibstil, sprich die Übersetzung überzeugt. Die Geschichte war leicht und flüssig zu lesen und auch die Charaktere waren passend in die Geschichte eingebunden. Die Tatsache das Claras Familie himmlischer Abstammung ist wird als gegeben betrachtet und der Leser erfährt so im laufe der Geschichte, wie genau sich diese Abstammung auf Claras Leben auswirkt

Clara ist eine wunderbare Hauptfigur, sie versucht mit ihrem Erbe klar zu kommen und ist ein angenehmer Charakter. Sie ist weder zu schüchtern oder zu unsicher, sondern eine selbstbewusste junge Frau die aber noch ihre Aufgabe im Leben finden muss und dabei einige Hürden zu bewältigen hat.

Natürlich hat dieses Buch alles was ein Fantasy / Jugendbuch haben muss. Das übernatürliche, eine starke Hauptfigur und einen guten Schuss Liebe und Romantik. Doch ich möchte gleich klarstellen das es nicht nur um Liebe geht. Sondern auch darum die richtigen oder falschen Entscheidungen zu treffen die wichtig für die Zukunft sind.

In diesem Buch wird also nicht nur von Engeln und Liebe geschrieben, sondern auch von Vernunft, Treue, Entschlossenheit und Rebellion. Denn Clara will nicht alles einfach so hinnehmen sondern versucht ihren eigenen für sich richtigen Weg in diesem Buch zu finden und ich habe Clara gerne auf dieser Reise begleitet und bin gespannt wie es wohl weiter gehen wird.

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: