So endlich ist es so weit ich kann ich mein „neues“ Bücherzimmer zeigen. Es stehen nun alle Regale und wenn diese erst mal voll sind dann habe ich wirklich keine Ahnung wohin noch mit den Büchern, aber hoffen wir einfach mal das ich mich diesem Problem nicht so schnell stellen muss. 😉

6 Antworten auf Roomtour 2.0

  • Ohhhhh, wie cool! 😀 Ich liebe ja Regalfotos oder -videos. *lach* Und wenn die Regale voll sind: Es gibt Aufsätze! *lach* Wobei es wahrscheinlich besser ist, wenn man die sich selbst bastelt.

    So ein (reines) Bücherzimmer ist ja auch noch mein Traum. *_* Ich werd wohl auch mal nicht drum rum kommen, wenn meine Eltern mir mal meine ganzen Bücher/Manga mitgeben. O_O

    Hast du eigentlich so was wie ein SuB-Fach/-Regal? Oder merkst du dir, was du gelesen hast und was nicht? Bzw. ordnest du die dann passend ein?

    • annikki04 sagt:

      Also ich hatte es mit ein SUB Regal versucht aber das regt mich dann eher auf wenn die da stehen und nicht an dem Platz wo sie eigentlich hin sollten besonders bei angefangenen Reihen finde ich das schlimm. Ich habe zwar einen gigantischen SUB aber ja ich kann mir merken welche ich gelesen habe und welche nicht und zur Not greife ich einfach zu meinem SUB-Büchlein da stehen alle ungelesenen Bücher drinn und hier auf dem Blog sind diese ja auch aufgelistet. 😉 Ein Aufsatz passt leider von der Deckenhöhe von Ikea nicht hin könnte also nur so die Bücher darauf stapeln 😉

      • Wow! Aber gut, wenn du eh noch ein Büchlein führst. *lach* Ich könnt’s bspw. nicht eingeordnet haben. ^^; Keine Ahnung warum.
        Ach, Mist. Aber Bücher an sich schon, oder? Zur Not könntest ja noch Buchstützen benutzen. XD Aber erst mal hast du ja echt massig Platz – richtig cool! :-)

  • muselmu sagt:

    Ooh, ein Bücherzimmer *-* Da kann man wirklich richtig neidisch werden…^^
    Und vor allem auch so viel Platz, ich hab ja jetzt schon immer ein schlechtes Gewissen bei jedem neuen Buch, weil ich einfach nicht weiß, wohin damit… -.-
    Diese drei Schuber sind ja toll (ich glaub, es war Russische Weltliteratur, Poe und Austen). Von welchem Verlag sind denn die, bzw wo hast du die her? Ich liebe ja solche Schuber :)
    Liebe Grüße, muselmu

    • annikki04 sagt:

      Ja ich hab schon Glück das mein Freund mir dieses Zimmer in unserer Wohnung zugestanden hat. Und nicht daraus sein Spielezimmer gemacht hat.
      Also die russische Weltliteratur ist von Anaconda und sollte eigentlich recht günstig sein wenn ich das richtig im Kopf habe.
      Der Poe Schuber ist von Insel Taschenbuch ich hoffe denn gibt es noch.
      Und der Austen Schuber von Reclam. Da gibt es aber auch einen günstigeren und der sollte wenn ich das richtig im Kopf habe von Anaconda sein.
      Aber ich mag die Reclam Ausgabe weil das Glossar so super ausführlich ist.
      Ich hoffe ich konnte dir mit meinen Angaben helfen 😉
      LG

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: