Titel: Dark Angel Summer – Das Versprechen
Autor: Kristy und Tabita Lee Spencer
Genre: Fantasy
Verlag: Arena
ISBN: 978-3-401-06784-1
Format:
Hardcover
Seitenanzahl: 488 Seiten
Preis:
18,99 €

 

 

 

Kurzbeschreibung: (Quelle)

Es ist der Sommer, in dem Dawna und Indie beide 17 Jahre alt sind – vertraute, verrückte, beunruhigende 33 Tage lang. Gemeinsam mit ihrer Mutter kehren sie zur Oase ihrer Kindheit zurück: Whistling Wing, voll mit Erinnerungen an die geliebte Granny.

Aber diese ist seit einem Jahr tot und Whistling Wing hat sich verändert. Nicht jeder hier spielt mit offenen Karten, Freund und Feind lassen sich immer schwerer voneinander unterscheiden und ein Schwarm unheimlicher Vögel sorgt für Unruhe und Angst unter den Einwohnern.

Fast ist es zu spät, als Indie und Dawna beginnen, zu verstehen, was geschieht. Und erkennen, welches unglaubliche Opfer sie bringen müssen, um das aufzuhalten, was sich über ihnen zusammenbraut.

 

Meine Meinung:

Bereits im März habe ich dieses Buch geschenkt bekommen, aber irgendwie bin ich nicht zum lesen, gekommen erst als vor einiger Zeit Band 2 erschienen ist, hat mich nun endlich die Lust gepackt und ich habe Band 1 gelesen. Ich war schon sehr gespannt darauf, weil schon viele Blogger dieses Buch rezensiert haben und es großartig fanden und auch mich konnte das Buch überzeugen.

Die Geschichte wird aus der Perspektive der beiden Schwestern Indie und Dawna erzählt, hierbei wechselt sich die Schwestern nach jedem Kapitel ab. Während Dawna, die ältere eher vernünftig und fürsorglich ist und versucht Streit zu vermeiden. Ist Indie ein Dynamitfass, sie nimmt kein Blatt vor den Mund und sorgt mit ihrer frechen Schnauze öfters mal für Ärger mit ihrer Mutter den  Dawna dann wieder schlichten muss.

Aber gerade diese völlig unterschiedlichen Schwestern haben mir gefallen, denn trotz allem halten sie zusammen und verstehen sich ohne Worte, bzw. ist es so das in den 33 Tagen in denen sie gleich alt sind die beiden eine so enge Beziehung haben das sie selbst die Gedanken des anderen lesen können. Und wenn man dann die Mischung hat das die Geschichte aus Sicht der beiden Schwestern erzählt wird, ist das einfach nur abwechslungsreich und individuell erzählt.

Man wird ein wenig in die Geschichte hineingeworfen und erst im Laufe des Geschichte erfährt der Leser sozusagen zusammen mit den Schwestern was ihre Aufgabe ist und welchen Machenschaften sie auf der Spur sind. Zum Teil kann das zwar manchmal sehr verwirrend sein, aber es ist auch spannend da man eben nicht alles weiß und somit Wendungen passieren können mit denen man nicht gerechnet hat.

Bis zum Schluss bleibt es spannend und selbst wenn man das Buch dann nach der letzten Seite zuklappt so bleiben doch noch einige Fragen ungeklärt. Wie gut das ich Band 2 schon vor mir liegen habe und gleich wieder in die Geschichte abtauchen kann, denn wenn man erst einmal in Whistling Wing ist, dann lässt es einen auch nicht so schnell wieder los.

Somit vergebe ich 4 von 5 Büchern, ich kann leider nicht ganz die volle Punktzahl vergeben, da es wie bereits gesagt an manchen Stellen recht verwirrend sein kann und man ein paar Seiten braucht um in die Geschichte eintauchen zu können. Trotzdem empfehle ich dieses Buch natürlich weiter, da es zwei einmalige Charaktere sind die man hier kennen lernen kann und einen die Story nicht so schnell wieder los lassen wird.

Wenn ihr also schon länger am überlegen seid ob dieses Buch was für euch sein könnte oder nicht, dann hoffe ich das euch meine Rezension überzeugt hat und ich zum nächsten Buchhändler eures Vertrauen geht um nach Whistling Wing abzutauchen

2 Antworten auf short review: Dark Angel Summer – Das Versprechen von Kristy und Tabita Lee Spencer

  • Lilly sagt:

    Sehr coole Rezi. Da bekommt man wirklich richtig Lust auf das Buch. Es steht schon länger auf meiner WL, weil ich auch schon so viel Gutes über das Buch gelesen habe. Ich bin bloß noch nicht dazu gekommen, es auch zu kaufen und zu lesen. Aber ich sollte das bald nachholen. :)

    LG
    Lilly

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: