Magda und Ben

 

Titel: Das verbotene Eden – Magda und Ben
Autor: Thomas Thiemeyer
Genre:  Fantasy
Verlag: Knaur
ISBN: 978-3-426-65328-9
Format: Hardcover
Seitenanzahl: 448 Seiten
Preis:
16,99 €

 

 

 

 

Kurzbeschreibung: (Quelle)

Der Kampf der Geschlechter steuert seinem Höhepunkt entgegen. Als die Frauenarmee immer tiefer ins Herz der Männerstadt vorrückt, treffen ein alter Mann und eine alte Frau aufeinander – und machen eine unglaubliche Entdeckung: Magda, die oberste Heilerin, und Benedikt, der Prior der Abtei, waren vor fünfundsechzig Jahren ein junges Paar, das durch den Virus auseinandergerissen wurde.

Inzwischen trennen sie Welten. Ob sie nach all den Jahren noch immer etwas füreinander empfinden? Kann es gelingen, die Zeit zurückzudrehen und den blutigen Konflikt beizulegen? Wenn es eine Kraft gibt, die das möglich macht, so ist es die Liebe.

 

Meine Meinung:

Nachdem das Ende vom zweiten Band noch relativ offen war konnte ich es kaum erwarten zu erfahren wie diese Geschichte nun im dritten und finalen Band enden wird.

Bevor es allerdings mit der Story weiter ging, hat der Autor dem Leser einen Einblick gegeben wie alles angefangen hat. Und hier kommen Magda und Ben ins Spiel, es handelt sich hierbei um ein paar das den Sturz der Gesellschaft durch einen Virus am eigenen Leib miterlebt hat. Dadurch erfährt man nun wie alles begonnen hat. Für mich war das zum einen sehr interessant, jedoch waren mir die Erklärungen an manchen stellen zu ausufernd und es traten ein paar Längen in der Geschichte auf.

Trotzdem hat man dank dieses Rückblicks ein besseres Verständnis dafür warum die Fronten so stark verhärtet sind und das ein Krieg unausweichlich ist. Als es nun mit der ursprünglichen Geschichte weiter geht hat man zunächst einige verschiedene Erzählstränge die aber im laufe des Buches immer mehr zusammen so das man den Verlauf der Geschichte aus diesen verschiedenen Sichtweisen miterlebt bis zum spannenden Ende bei dem man das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen kann.

Alles in allem ist dieses Buch mit seinem spannenden und Actionreichen Ende eine wirklich gute Unterhaltung gewesen, wie bereits gesagt das einzige was mich störte waren die Längen beim Rückblick aber ansonsten hat sich das Buch seine 4 Sterne locker verdient.

Buch11Buch11Buch11Buch11Buch12

 

 

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: