Titel: Schattenjuwel – Das Herz von Elowia
Autor: Tajell Robin Black
Genre:  Fantasy
Verlag: bookrix
ISBN: 978-3-86479-294-6
Format: e-book
Seitenanzahl: 624 Seiten
Preis:
1,49 €

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

Die Welt Elowia steht am Abgrund und droht in einen weiteren Krieg zu versinken. Einzig und allein ein Dämonenmädchen mit einem Stein der Unwissenheit kann Elowia noch retten, aber der Preis für die Errettung Elowias ist hoch, denn das Juwel bringt nicht nur den erhofften Frieden, sondern auch den Tod mit sich.

Gejagt von den machthungrigen Regenten Elowias findet das Dämonenmädchen Lilith ausgerechnet bei einem der gefürchtetsten Männern Elowias Zuflucht. Aber bald muss Lilith erkennen, dass sich hinter der Fassade ihres Beschützers ein dunkles Geheimnis verbirgt …

 

Meine Meinung:

Zuerst war ich ein wenig skeptisch was die Story dieses e-books betraf, aber ich probiere ja gerne mal was aus und möchte zudem auch jungen, unbekannten Autoren eine Chance geben ihre Geschichten zu erzählen und dazu ist das Medium e-book einfach wie gemacht. Schattenjuwel ist somit ein sehr gutes Beispiel das gute Fantasy nicht nur von namenhaften Verlagen verlegt werden kann, sondern eben auch von solchen Plattformen wie bookrix.

Ich lese zwar viel im Bereich Fantasy aber meist sind die Hauptthemen darin einfach Engel, Vampire, Werwölfe und Co. Darum war es regelrecht erfrischend einfach in die Welt von Elowia einzutauchen. Die Autorin hat es geschafft eine ganz eigene Welt, mit eigenen Geschöpfen (Diamantaner, Dämonen, Feen und Fangaren) zu erschaffen und ist dabei sehr überzeugend in ihrem Erzählstil.

Anzumerken ist hierbei das die Welt zwar sehr realistisch beschrieben ist es aber noch an manchen Stellen ein wenig mit dem Sprachgebrauch hakt. Da Redewendungen sprich Phrasen benutzt werden die man einfach aus dem Alltäglichen Leben kennt und das ist das ein klein wenig störend.

Die Story an sich ist nicht vorhersehbar und an manchen Stellen überraschend. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet so das sie einem schon nach wenigen Seiten vertraut sind und sich auch die Eigenarten der Charaktere klar heraus kristallisieren.

Alles in allem kann ich somit sagen das „Schattenjuwel – Das Herz von Elowia“ ein gelungener Auftakt einer Reihe ist und ich wirklich überrascht bin wie gut durchdacht die Story ist. Ich bin gespannt was den Leser im nächsten Band erwarten wird, aber ich bin mir sicher das man mit den Büchern von Tajell Robin Black gut unterhalten ist.

Zudem möchte ich zusätzlich positiv hervorheben wie unschlagbar gut hier das Preis-Leistungsverhältnis ist, denn für nur 1,49 Euro bekommt man über 600 Seiten Fantasy geliefert und allein schon wegen diesem Preis kann man nichts falsch machen wenn man sich dieses e-book kauft und dann an der Geschichte seine Freude haben wird.

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: