“10 Gründe, warum ihr Buchblogger wurdet bzw. dieses Hobby so gerne betreibt.”

 

Nun ich gebe zu dieser TTT ist mir irgendwie besonders wichtig, matürlich sind alle TTT´s wichtig! Naja aber diese Top Ten Liste heute ist doch was ziemlich persönliches und ich bin wirklich gespannt wie eure Listen aussehen werden.

  • Beginnen wir mal mit dem einfachsten: Ich liebe Bücher und kann hier meine Leidenschaft voll ausleben.
  • Ich habe ja zuerst mehr Videos gemacht. Angefangen habe ich, naja weil ich mir einfach mal meinen ganzen Mut zusammen genommen habe und meine Bücher im Netz presentiert habe.
  • Ich betreibe den Blog weil ich hier am besten meine Rezensionen und Meinungen zu Büchern präsentieren kann. Anderst als in Buchcommunitys kann ich mich hier besser verwirklichen.
  • Ich finde es einfach toll aktiv in einer so großen Community mitzuwirken.
  • Es ist toll wenn andere freude an meinem Blog haben.
  • Durch den Blog habe ich so viele Gleichgesinnte gefunden, die das selbe Hobby mit mir teilen. Und somit habe ich das Gefühl Teil einer großen Familie zu sein.
  • Ich habe, seit dem ich diesen Blog betreibe viel dazu gelernt. Ich kann besser mit dem Laptop umgehen, habe mir selbst beigebracht mit WordPress umzugehen. Und es habe mir auch andere Blogger geholfen meine Ideen bezüglich zu meinem Blog umzusetzen.
  • Ich kann durch den Blog einen tieferen Einblick in die Verlage und deren Arbeit erhalten, was ich sehr interessant finde.
  • Ich setze mich nun viel mehr mit Büchern, Autoren oder dem erscheinen von Büchern auseinander den als Bloggerin sollte man immer up to date sein 😉
  • Alles in allem, gebe ich zu das es manchmal schon eine Menge Arbeit und Zeit ist die ich für den Blog verwende. Und auch wenn ich manchmal ätze und stöhne das wieder was zu tun ist, so mache ich es doch so gerne und kann mir ein Leben ohne den Blog kaum noch vorstellen. Auch wenn es noch eine Welt außerhalb des Blog gibt so ist dieser trotzdem ein wichtiger Teil meines Lebens geworden.

 

Durch diesen TTT konnte ich mir mal wieder vor Augen führen warum ich all das mache. Und vielleicht hat er mich auch ein klein wenig aus meiner faulen Phase befreit die mich überkommen hatte. Nun ja richtig faul war ich ja nun nicht aber ich habe nun mehr Freude dabei wenn ich diese Zeilen in die Tasten haue und hoffe ihr habt Spaß mit meiner Liste.

 

Das Thema für Donnerstag, den 04.08.2011
„10 Charaktere/Autoren nach denen ihr eure Kinder benennen würdet.“

 

Ja ja, ich denke mal die meisten haben noch keine Kinder aber denkt ich nicht manchmal auch beim lesen eines Buches ach das wäre ein schöner Name für mein Kind. Also ich gebe zu das mir das sogar ziemlich oft passiert. Nun ja ich bin gespannt ob euch etwas zu dem Thema einfällt.

12 Antworten auf Top Ten Thursday #24

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: