Ich war zwar nur 2 1/2 Tage im Kurzurlaub, aber wie heißt es so schön: Es ist nirgends schöner als daheim.

Trotzdem möchte ich euch das eine oder andere Foto von meinem Urlaub zeigen. Auch wenn ich das sonst nicht mache bzw. ich in den letzten Jahren einfach keinen Urlaub hatte und somit diese Tage am Königssee wirklich erholsam waren. Mit einer tollen Landschaft, atemberaubenden Aussichtspunkten und leckerem Bayerischen Essen (Ja stimmt schon ich lebe in Bayern, aber ich gehe normalerweise nicht Bayerisch Essen da ich das daheim auch kochen kann ;-))

Wir (sprich Freund und ich) sind zwar nicht durch die Gegend gewandert wie die meisten, (mein Bein macht das nicht mit) doch wir haben uns ein paar Highlights angeschaut und eine schöne und ruhige Zeit verbracht einfach mal zu zweit. Da ich keine Fotos von uns zusammen online stellen möchte seht ihr ein paar Landschaftsbilder und mich wie ich komisch ausschaue (irgendwie schaffe ich es nur auf Fotos mit meinem Freund normal zu schauen *g*)

PhotobucketEin Blick aus dem Auto der Königssee liegt nicht mehr in weiter ferne, zum Glück dauerte die Autofahrt nur zwei Stunden

PhotobucketHier sind wir bereits aud der Schiffsrundfahrt und das ist der Blick zurück zur Anlegestelle, man beachte die schlafende Hexe 😉

PhotobucketDie Kapelle St. Bartholomä wirklich sehr schön

PhotobucketDoch wir sind direkt weiter zur letzten Anlegestelle Salet gefahren

Photobucketum dann von dort aus zum Obersee zu spazieren, wirklich ein unheimlich schönes Fleckchen Erde

PhotobucketHier befinde ich mich bereits auf ca 1800 m höhe, dank Buss und Fahrstuhl kommt man so direkt zum Kehlsteinhaus

PhotobucketHier ist auch schon besagtes Kehlsteinhaus leider zogen von rechts bereits dicke Wolken auf so das nur die Aussicht Richtung Königssee zu bewundern war.

PhotobucketIch auf dem Bussparkplatz, es wurde richtig kalt da oben und so schaue ich naja ein wenig komisch in die Kamera, aber man kann schön sehen wie hoch das ist.

PhotobucketUnd hier habe ich noch ein letztes Foto unten am Parkplatz gemacht man erkennt das Kehlsteinhaus zwar nur ganz klein aber es war ja auch so weit oben 😉

So das wars auch schon, ich hatte eine schöne Zeit und bin nun wieder erholt um nächste Woche wieder zu arbeiten und natürlich um Bücher zu rezensieren

 

 

3 Antworten auf Urlaub & Ich

  • Anna-Lisa sagt:

    Tolle Fotos, Bayern ist einfach schön! :)

    Erinnert mich aber auch daran, dass ich von meiner Woche im Juli immer noch keine Bilder und keinen Bericht gepostet habe…hach…ich brauche mehr Zeit!! 😉

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende!

    • annikki04 sagt:

      Ach bei mir ist das ja kein richtiger Bericht, und heute nehme ich mir
      einfach mal die Zeit um einiges am Laptop zu tun da ich ja nächste Woche
      schon wieder arbeiten muss :-(

  • Katja Wolke sagt:

    Hey, dein Blog ist wirklich toll. Ich war am 9.August am Königssee. Ist wirklich sehr schön dort :)
    LG Katja

Kommentar verfassen

Ich lese gerade

379 von 379 Seiten (100%)

Bücherland Abo

Hier erfahrt ihr schnell via E-Mail was es neues im Bücherland gibt

Romance Edtion Banner
Bloglovin
bloglovin
Kategorien
Mein Bewertungssystem

sehr gut / herausragend

gut

befriedigend

ausreichend

mangelhaft

abgebrochen
Rezensionsexemplare
Ich bedanke mich bei folgenden Verlagen für Ihre Unterstützung
GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

BookRix Between the Lines

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk:

GlobalTalk: